Ein wunderschöner Tag im Spreewald

Frühling

Vor dem groß angekündigten Sturm „Sabine“ – sollte es 9 Stunden Sonne pur geben!

Zeitig aufgestanden und die anderthalb Stunde in den Spreewald gedüst!

Zweites Frühstück und Mittagbrot auf der Bank am Sonnengiebel, zwischendurch ein paar Schubkarren (mit dem letzten Einsatz dann insgesamt ca. 3-4m³) Lehm aus der Scheune ausgelagert und hofseitig den Sockel nochmals freigelegt…

 Dabei gedanklich die Seele baumeln lassen – Herrlich!

„Ein wunderschöner Tag im Spreewald“ weiterlesen

Winterpause

Ja – nun ist es soweit!

Die „Baustelle Scheune“ geht in die Winterpause.

Die Fenster wurden noch geliefert und montiert – JUCHZ, JUBEL, TROMMELWIRBEL!!!!

Mit Fenster!

Eine „Klöntür“ (oder Stalltür, Marke Eigenbau) wurde fertiggestellt. Die letzten Schlitze im Fachwerk wurden geschlossen und den „offenen“ Lehmsteinen ein leichtes „Jäckchen“ verpasst.

„Winterpause“ weiterlesen

Ansichten

Feldansicht seit 2017