Willkommen

Hier soll mein Blog über die Vorgänge und Fortschritte bei der Erhaltung, Pflege und Umgestaltung eines kleines Fleckchens im Spreewald entstehen. Eine Geschichte darüber, wie ich mich (offensichtlich) in dieses Fleckchen verliebt habe und ich mir hier auch ein Leben mit meiner Familie vorstellen (!) könnte.

Irgendwann habe ich mal einen Satz gelesen:

„Wenn Du Dinge haben willst, die andere nicht haben, musst Du Dinge tun, die andere nicht tun!“

Neuanfänge sind nie leicht! Und die Entscheidung zu einem „Neuanfang“ sollte man in einer Familie nie allein treffen!

Ich danke meiner Frau dafür, dass sie mich schon einmal bei einem früheren (plötzlichen) Neuanfang unterstützt hat und freue mich darüber, dass sie mich auch hier (auf „unserem Fleckchen  Spreewald“) ersteinmal machen läßt. Vielleicht wird es ja, ein sich „langsam dahinziehender Neuanfang“… Wer weiß?

Ich hoffe, es klappt und ich kann regelmäßig über Veränderungen und den Fortgang der Arbeiten berichten. Wenn es passt, gibt es bestimmt auch Hintergrundinfos, Fotos und „Anekdötchen“ am Rande…

Bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.