Holzbalken der Gefache

Der nächste Schritt zur fertigen Fassade

Feldansicht

Bereits im letzten Eintrag berichtete ich über das von mir ausgewählte LIGNOSIL- System der Firma KEIM.

Fachleute und Gelehrte streiten sich generell, was am Besten für die Konstruktion des Fachwerks ist:

Soll dieses Holz überhaupt beschichtet werden? Sollen die Balken mit ihrem Querschnitt und ihren natürlichen Eigenschaften der Witterung trotzen?

„Holzbalken der Gefache“ weiterlesen

Nächster Meilenstein!

Endlich sind die Putzarbeiten abgeschlossen!

Das lange Himmelfahrt-Wochenende habe ich genutzt, um die letzten Gefache zu „füllen“. Insgesamt habe ich somit etwa eineinhalb Tonnen Putz verarbeitet.

Auf der Hofseite ist das Holz der Gefache mittlerweile schon im Grundton (für die spätere Lasur) vorgestrichen. Alle anderen Holzteile haben bereits den farblosen Grundanstrich als Haftbrücke erhalten.

„Nächster Meilenstein!“ weiterlesen

Ein wunderschöner Tag im Spreewald

Frühling

Vor dem groß angekündigten Sturm „Sabine“ – sollte es 9 Stunden Sonne pur geben!

Zeitig aufgestanden und die anderthalb Stunde in den Spreewald gedüst!

Zweites Frühstück und Mittagbrot auf der Bank am Sonnengiebel, zwischendurch ein paar Schubkarren (mit dem letzten Einsatz dann insgesamt ca. 3-4m³) Lehm aus der Scheune ausgelagert und hofseitig den Sockel nochmals freigelegt…

 Dabei gedanklich die Seele baumeln lassen – Herrlich!

„Ein wunderschöner Tag im Spreewald“ weiterlesen